Telemedicus

, von

Telemedicus sucht Verstärkung

Liebe Leser von Telemedicus,

das Team von Telemedicus sucht Verstärkung. Wir suchen jeden, der Spaß am Medienrecht hat und das Internet als Publikationsmedium für sich erobern möchte. Im Gegenzug bieten wir eine Ausbildung an, die Schritt für Schritt alle wichtigen Grundlagen des Online-Journalismus vermittelt.

Wen wir suchen

Ihr seid fit im Medienrecht und habt Spaß am Schreiben? Ihr vermisst eine bestimmte Urteilsbesprechung? Oder ihr schreibt schon, wollt aber eure Kenntnisse im Medienrecht vertiefen? Dann solltet ihr jetzt über eine Mitarbeit bei Telemedicus nachdenken. Vorkenntnisse im journalistischen Bereich sind hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig. Fachliche Grundkenntnisse in einem Bereich des Medienrechts sollten allerdings schon vorhanden sein.

Was Telemedicus bietet

Kommentierte Links, Wochenrückblicke, Urteilsbesprechungen, Analysen der Rechtslage: Schritt für Schritt erlernt Ihr die journalistische Arbeit bei Telemedicus. Wir können euch beibringen, farbig und verständlich zu schreiben, ohne dabei auf fachliche Genauigkeit verzichten zu müssen. Wir haben eine tägliche Reichweite von 1.000 bis 2.000 Besuchern. Artikel, die Euren Namen tragen, können also einen großen Leserkreis erreichen. Wer einen Scoop oder auch einen Dauerbrenner landet (wie etwa „Die Strafbarkeit von kino.to-Nutzern im Detail“), kann durchaus mehrere zehntausend erreichen. Das kann euch bei der Bewerbung helfen, aber auch ein sehr gutes Akquisewerkzeug sein. Der schöne Nebeneffekt: Nach ein paar Monaten stetiger Mitarbeit habt ihr einen umfassenden Überblick in der Welt des Onlinerechts.

Wie das Telemedicus-Team euch hilft

Zu unserer Ausbildungsoffensive gehört natürlich auch, dass ihr nicht auf euch allein gestellt seid. Das Kernteam von Telemedicus nimmt euch an die Hand, damit ihr euch Schritt für Schritt verbessern könnt. Durch regelmäßige Telefon-Workshops erlernt ihr die Basics des (juristischen) Bloggens: Wie finde ich spannende Themen? Wie recherchiere ich? Wie verbessere ich meinen Schreibstil?

Ob ihr noch im Studium steckt oder schon beruflich tätig seid, spielt keine Rolle. Viele unserer Tipps können auch für gestandene Juristen wertvoll sein. Wichtig ist es, Lust aufs Schreiben und Interesse an der Online-Juristerei zu haben. Schreibt uns einfach an redaktion@telemedicus.info.

Mehr Informationen über die Mitarbeit bei Telemedicus.
Telemedicus anderweitig unterstützen.

  • Fabian Rack ist Teil des Telemedicus-Kernteams und Rechtsanwalt bei iRights.Law.

, Telemedicus v. 20.04.2012, https://tlmd.in/a/2242

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

In Kooperation mit

Kommunikation & Recht

Hosting

Domainfactory