Telemedicus

, von

Wahl-O-Mat zur Europawahl

Am 7. Juni wählt Deutschland seine Vertreter im Europäischen Parlament. Wer noch unentschlossen ist, bekommt bald wieder Hilfe: Ab Montag wird der Wahl-O-Mat zur Europawahl freigeschaltet. Durch die Beantwortung einiger mehr oder weniger repräsentativer Fragen können sich Wähler durch den Wahl-O-Mat Vorschläge machen lassen, welche Partei für sie geeignet ist. Angeboten wird die Software von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Zum Wahl-O-Mat.

 

  • Adrian Schneider ist Mitbegründer, Vorstand und Hausnerd von Telemedicus sowie Rechtsanwalt bei Osborne Clarke in Köln.

, Telemedicus v. 09.05.2009, https://tlmd.in/a/1294

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

In Kooperation mit

Kommunikation & Recht

Hosting

Domainfactory