Urteile zu Vertragsschluss

OLG Hamm: Ebay-Vertragsschluss bereits mit Gebotsabgabe

Verträge auf einer Online-Handelsplattform, bei denen Gebote für einen Auktionsartikel bis zu einem fest bestimmten Zeitablauftermin abgegeben werden können, kommen bereits dadurch zustande, dass der Käufer auf das Angebot des Verkäufers, welches durch Freischaltung der Artikelbeschreibung unter Bestimmung einer Frist nach § 148 BGB abgegeben wird, ein eigenes Gebot platziert, da hierin bereits eine gemäß § 158 Abs. 2 BGB auflösend bedingte Annahme vorliegt.