Telemedicus

Tag Archives

Wochenrückblick: Mega, Beschäftigtendatenschutz, Six Strikes

, von 0 Kommentare

+++ Kim Schmitz' neue Plattform „Mega” geht online +++ Politische Diskussion um den Beschäftigtendatenschutz hält an +++ LAG Hamm: Entlassung wegen beleidigender Facebook-Äußerung rechtens +++ Rundfunkbeitrag: Bleiben Kontrollbesuche auch weiterhin? +++ RTL will aus DVB-T aussteigen +++ „Six Strikes” in den USA Artikel vollständig lesen

Wochenrückblick: EU-Datenschutz, ACTA, Facebook

, von 0 Kommentare

+++ EU stellt Entwurf für Datenschutzverordnung vor +++ ACTA von EU-Mitgliedsstaaten unterzeichnet +++ Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung vor dem EuGH +++ MPI Freiburg: Vorratsdatenspeicherung nicht förderlich für Verbrechensbekämpfung +++ Nach MegaUpload-Schließung: Zahlreiche Sharehoster reduzieren Angebote +++ Twitter künftig länderspezifisch? +++ Facebook-Fanpages: IHK will gegen Datenschützer des ULD vorgehen +++ Malte Spitz kritisiert Telekom +++ Urteil in England: Klau einer Fotoidee urheberrechtswidrig Artikel vollständig lesen

MegaUpload, Providerhaftung und Filesharing

, von 0 Kommentare

Ende letzter Woche wurde der Sharehoster MegaUpload geschlossen und die Betreiber verhaftet. Darunter der mutmaßliche Schöpfer von MegaUpload Kim „Kimble” „Kimvestor” „Dotkom” Schmitz. Seitdem kochen die Emotionen im Netz. Das Hacker-Franchise Anonymous nahm Rache und legte amerikanische Behörden-Websites lahm. Viele Nutzer solidarisieren sich mit MegaUpload, „die Branche ist verunsichert”, titelt Reuters. Aber wie sieht die Rechtslage aus? Wurde hier ein unschuldiger Provider zu Unrecht zur Verantwortung gezogen? Müssen Host-Provider nun schärfere Sanktionen fürchten? Artikel vollständig lesen

Wochenrückblick: Megaupload, SOPA, Grooveshark

, von 0 Kommentare

+++ Megaupload geschlossen, Kimble festgenommen +++ Umstrittene US-Zensurgesetze vorerst auf Eis gelegt +++ OLG Hamburg zur Zulässigkeit von Hotelbewertungen +++ Samsung unterliegt Apple vor dem LG Mannheim +++ DENIC muss keine Glücksspiel-Domains sperren +++ Streit um "stille SMS" und Funkzellenabfrage +++ LG Karlsruhe: "ACAB" ist keine strafbare Beleidigung +++ "Grooveshark" macht in Deutschland dicht Artikel vollständig lesen

Megaupload geschlossen, Kimble festgenommen

, von 0 Kommentare

Es ist der Aufmacher in allen großen Onlinemedien: Kim Schmitz alias Kimble ist dingfest gemacht, Megaupload und Megavideo geschlossen. Der Grund dafür sind offenbar strafrechtliche Vorwürfe gegen ihn und andere aus dem Betreiberteam. Artikel vollständig lesen

Newsletter

In Kooperation mit

Kommunikation & Recht

Hosting

Domainfactory