Sortierung: Relevanz Datum

Themenseite ICANN

+++ BGH: Datenautomatik ist kontrollfreie Leistungsbeschreibung +++ Google-Shopping: Rechtsmittel gegen Milliarden-Bußgeld +++ ICANN und DSGVO: Kompromisslösung für Domainverwaltung erzielt +++ Erneute Initiative gegen Vorratsdatenspeicherung +++ Vorlage zum BVerfG: Pflicht zur wissenschaftlichen Zweitverwertung +++ SächsDSB zur Verschlüsselungspflicht für E-Mails weiter »

+++ BGH vertagt Entscheidung zur Verlegerbeteiligung an VG Wort Ausschüttungen +++ Adblocker-Sperre von Bild.de vor dem LG Berlin +++ VGH Baden-Württemberg: Rundfunkbeitrag ist verfassungsgemäß +++ Bundesregierung will weniger Telekom-Regulierung in Brüssel +++ LG Düsseldorf: Like-Buttons ohne Hinweis und Einwilligung rechtswidrig +++ ICANN stimmt über Unabhängigkeit von den USA ab weiter »

Die ICANN hat gestern die Einführung der Domainendung „.xxx“ endgültig abgelehnt. Die Top Level Domain (TLD) war für Internetseiten mit erotischen und pornographischen Inhalten vorgeschlagen worden. Diese sollten in einem eigenen „Rotlichtbezirk“ im Internet zusammengefasst werden. Die Idee stieß jedoch auf heftigen Widerstand, insbesondere bei der US-amerikanischen Regierung. Heute hat die ICANN nun die Pläne zur XXX-Domain verworfen. Der Vorstand der ICANN... weiter »