Diana Spikowius

Diana Spikowius hat Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin und der Queen Mary University of London studiert. Neben dem Schwerpunktstudium im Immaterialgüterrecht nahm sie an der Humboldt Law Clinic für Internetrecht teil und arbeitete im Rahmen des Law Clinic Projekts in einem Legal Tech Startup. Über die Law Clinic kam sie 2013 zu Telemedicus. Nach Abschluss des Studiums arbeitete sie zunächst im Pressereferat des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz. Aktuell ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Kanzlei Noerr LLP (Bereich Urheberrecht/Medienrecht/gewerblicher Rechtsschutz) und Legal Associate im Major-Label Universal Music. Ihre Interessen liegen vorrangig im Urheberrecht, insbesondere mit Bezug auf die Musikwirtschaft und deren Veränderung durch die Digitalisierung.

Kontakt: d.spikowius@telemedicus.info

Alle Beiträge von Diana Spikowius.