Christiane Müller

Christiane Müller hat an den Universitäten Tübingen, Budapest und Münster Jura studiert. Sie hegt eine besondere Leidenschaft für das Urheberrecht und für gute Geschichten. Daher hat sie sich für Bibliotheken als Arbeitsfeld entschieden und ein Bibliotheksreferendariat absolviert. An der Universität Tübingen verbindet sie nun beide Ausbildungen und unterstützt dort Studenten und Mitarbeiter bei urheberrechtlichen Fragen.

Kontakt: c.mueller@telemedicus.info


Alle Beiträge von Christiane Müller


Ausbildung


• Master "Bibliotheks- und Informationswissenschaft" (M.A. LIS) - Humboldt-Universität zu Berlin
• Bibliotheksreferendariat an der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB)
• Erste Juristische Staatsprüfung - OLG Hamm (Prädikat)
• Zusatzausbildung "Journalismus und Recht" - WWU Münster
• Zusatzausbildung "Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht" - WWU Münster
• Seminararbeit zum Urheberrecht: Lizenzrechtliche Probleme bei Buch- und Titelreihen


Berufserfahrung


• Universitätsbibliothek Tübingen / Stabsstelle Urheberrecht
• Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) / Strategische Verbundentwicklung
• Deutscher Bundestag / Enquete-Kommisson Internet und digitale Gesellschaft
• Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Professor Dr. Renate Schaub - Ruhr-Universität Bochum


Veröffentlichung


• "Bücher leihen, Ideen teilen: Bibliotheken in der Sharing Economy" (Berlin 2016)
Telemedicus Sommerkonferenz 2017