Anne Marie Schulte

Anne Marie Schulte begann ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück, an der sie auch eine wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung absolvierte. An der Universität zu Köln belegte sie den Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht. Ihre Schwerpunktbereichsarbeit schrieb sie über die geplante Übernahme von ProSiebenSat.1 durch den Springer Verlag und ihrer rundfunk- als auch kartellrechtlichen Dimension. Als wissenschaftliche Hilfskraft war sie am Institut für Medienrecht, Lehrstuhl Prof. Dr. Hain, tätig. Ihr Referendariat absolvierte Anne Marie Schulte in Köln, Hamburg und Berlin, mit Stationen beim NDR, Deutschlandradio und der Pressestelle des Deutschen Bundestages sowie in der medien- und IT-ausgerichteten Kanzlei FREY Rechtsanwälte.

Kontakt: am.schulte@telemedicus.info

Alle Beiträge von Anne Marie Schulte.



Foto: Alle Rechte vorbehalten