Telemedicus

Urteil

BGH: Freie Benutzung geschützter Laufbilder aus einer Fernsehshow – „Mattscheibe“

Zur Frage, ob ein Sendeunternehmen wettbewerbswidrig handelt, wenn es eine Satire über die Fernsehshow eines anderen Sendeunternehmens ausstrahlt. a) Eine …

OLG Frankfurt: TV-Total

1. Die Verwendung fremder Filmsequenzen in einer Fernseh-Show ist keine freie Bearbeitung nach § 24 UrhG. Denn eine freie Benutzung setzt stets eine …

BGH: Fernsehaufzeichnung einer Konzertaufführung als Vervielfältigung – Alpensinfonie

1. Bei der Fernsehaufzeichnung einer Konzertaufführung wird das dargebotene Musikwerk nicht verfilmt. Das Werk der Musik wird dadurch nur vervielfältigt, …

BGH: TV Total

1. Auch bloße Teile von Filmwerken und Laufbildern genießen Leistungsschutz nach §§ 94, 95 UrhG. 2. Eine nach § 24 Abs. 1 UrhG zulässige freie Benutzung …

BGH: Kein Urheberrechtsschutz für Fernsehshows – „Kinderquatsch mit Michael“

Das Format für eine Fernsehshowreihe, in dem die Konzeption für eine Unterhaltungssendung mit Studiopublikum ausgearbeitet ist (hier: Gesangsauftritte von …

Newsletter

In Kooperation mit

Kommunikation & Recht

Hosting

Domainfactory