Telemedicus

, von

Eric Schmidt zur Zukunft des Internets

McKinsey & Company ist nicht nur eine Unternehmensberatung, sondern betätigt sich auch publizistisch. In diesem Zusammenhang gibt das Unternehmen auch „interaktive Interviews“ heraus, ein hoch innovatives Medienformat, das sicher noch Schule machen wird. In einem solchen Interview stand nun Eric Schmidt, Google-CEO, Rede und Antwort.

In dem Interview sagt Schmidt eine Menge schlaue Sachen – ob seine Einschätzung zur rechtlichen Zukunft des Internets (im Player rechts unten) stimmt, mag der Leser allerdings selbst entscheiden: Schmidt sieht die reale Gefahr, dass es zu einer „Balkanisierung“ des Internets kommen könnte, weil Staaten, aufbauend auf den nationalen Domains, „eigene Polizeistaaten“ um „ihr“ Internet bauen könnten.

Zumindest diesem Satz Schmidts ist aber uneingeschränkt zuzustimmen:

„The most important thing to have in these kind of situations is a large number of lawyers.“

Zum Interview (Video startet beim Klick auf die Zeichnung).

(via)

  • Dr. Simon Assion ist Mitgründer von Telemedicus und Rechtsanwalt bei Bird&Bird.

, Telemedicus v. 15.11.2008, https://tlmd.in/a/1036

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

In Kooperation mit

Kommunikation & Recht

Hosting

Domainfactory