Weiterempfehlen Drucken

Wie reagiert unsere Gesellschaft auf Terrorgefahr? Welche Mittel stehen den deutschen Sicherheitsbehörden zur Verfügung? Und welche negativen Effekte ergeben sich aus dauerhafter Überwachung?



Die WDR-Sendung „Quarks&Co“ hat dem Thema eine ganze Sendung gewidmet. In der sehr sehenswerten 45 min langen Magazinsendung informiert Quarks&Co über die Vorratsdatenspeicherung, Gepäckkontrollen am Flughafen - und begründete Zweifel am Nutzen solcher Maßnahmen.

Zur Sendung als Download (92 MB).
Anzeige:

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.