Telemedicus Logo
Weiterempfehlen Drucken

Wir bieten gemeinsam mit der Kanzlei Bird & Bird eine duale Zusatzausbildung an: „Recht und Kommunikation”. Auf die Zusatzausbildung kann sich jede(r) bewerben, der bei Bird & Bird in Frankfurt ein Praktikum, eine Referendarstation oder eine auf Zeit angelegte wissenschaftliche Mitarbeit machen möchte. Die TeilnehmerInnen arbeiten in den Räumen von Bird & Bird in ihrer jeweiligen Position als PraktikantInnen, MitarbeiterInnen oder ReferendarInnen und erhalten – zusätzlich - eine Ausbildung in Social Media und journalistischen Arbeitstechniken.

Was sind die Ausbildungsinhalte?


Einerseits: Die Praxis des anwaltlichen Arbeitens in einer technologieorientierten Großkanzlei. Beispielsweise die praxisnahe Bewertung von Rechtsfragen und die Betreuung von Verwaltungs- und Gerichtsverfahren. All dies mit Bezug zum Informations- und Kommunikationsrecht. Andererseits und zusätzlich: Die Zusatzausbildung „Recht und Kommunikation”.

Die Teilnehmer arbeiten ganz regulär in den Kanzleiräumen von Bird & Bird als ReferendarInnen, PraktikantInnen oder wissenschaftliche MitarbeiterInnen. Das ist erst einmal eine ganz normale Ausbildungsstation, mit allen normalen Ausbildungsinhalten und der entsprechenden Bestätigung für die Universitäten und Prüfungsämter. Zusätzlich dazu arbeiten die TeilnehmerInnen aber auch bei Telemedicus mit.

Worum geht es in der Zusatzausbildung?


Die Zusatzausbildung „Recht und Kommunikation” ist eine Praxisausbildung. Die TeilnehmerInnen erlernen nach dem Motto „learning by doing”:

• Ausdrucksstarke, korrekte und effiziente Schriftsprache
• Suche und Auswahl relevanter Themen
• Recherche und Faktencheck
• Verfassen von Fachartikeln und Wochenrückblicken
• Technische und wirtschaftliche Hintergründe von Social Media

Dazu verfassen die TeilnehmerInnen Blogartikel auf Telemedicus und lernen dabei die Praxis von Journalismus in Weblogs kennen.

Wer bietet die Ausbildung an?


Träger der Ausbildung ist der Telemedicus e.V. gemeinsam mit Bird & Bird LLP. Am Ende gibt es ein Zeugnis von Bird & Bird und eine Teilnahmebestätigung von Telemedicus.

Wo findet das Angebot statt?


In den Kanzleiräumen von Bird & Bird im Stadtzentrum von Frankfurt a.M.

Wer würde mich betreuen?


In erster Linie Dr. Simon Assion: Rechtsanwalt bei Bird & Bird und Redakteur bei Telemedicus.

Wann kann es losgehen?


Das Angebot ist zeitlich nicht an einen bestimmten Zeitpunkt gebunden. Bewerben Sie sich gerne für einen Zeitraum Ihrer Wahl.

Wie kann ich mich bewerben?


Man bewirbt sich schriftlich oder elektronisch direkt bei Bird & Bird. In der Bewerbung sollte natürlich der Hinweis enthalten sein, dass man sich nicht nur auf ein Praktikum, eine Mitarbeit oder eine Referendarstation in Frankfurt a.M. bewirbt, sondern auch auf die Zusatzausbildung „Recht und Kommunikation”.

Das Angebot bezieht sich auf den Standort Frankfurt a.M. und hat die üblichen Bewerbungsvoraussetzungen, die für eine Referendarsstation, wissenschaftliche Mitarbeit oder ein Praktikum in einer internationalen Großkanzlei notwendig sind.

Weitere Informationen in der offiziellen Ausschreibung.
Anzeige:

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.