Telemedicus Logo
Weiterempfehlen Drucken

Momentan läuft auf RTL, jeden Mittwoch um 21.15 Uhr, wieder das Format "Einspruch - die Show der Rechtsirrtümer". Man kann vom Niveau der Sendung nun halten was man möchte. Ich persönlich finde es allerdings immer erfrischend, wenn Juristen "normalen Menschen" in einfachen Worten erklären können, was Recht ist und was nicht. Insoweit möchte ich Professor Dr. Ralf Höcker ein Kompliment aussprechen. Dass es RTL jedoch nicht allein darauf angelegt hat, dem Volk das Recht nahe zu bringen, zeigt eine entsprechende Markenanmeldung der RTL Television GmbH aus dem Jahre 2008.

Markenanmeldung



So weit, so gut. Für Entzücken sorgen aber die anmeldeten Klassen beziehungsweise ein Blick ins Waren- und Dienstleistungsverzeichnis.





Möglicherweise fehlt mir als Jurist da dann doch etwas die Marketing- und Produktfantasie. Ich erbitte Nachhilfe von allen Betriebswirten: Gibt es für ein solches "Markenprodukt" eine reale Zielgruppe? Welche Formen des Vertriebs könnte RTL angedacht haben?

Und vielleicht auch noch: Quo vadis, RTL?

Zur Registerauskunft beim DPMA.
Telemedicus-Artikel "Wem gehört eigentlich RTL?".
Anzeige:

Kommentare

* Heiko 03.08.2010 10:43
Ich sehe schon die Sorgerechts-Fälle, wo es dann heitß "mit unseren Exklusiven Einspruch!-Kondomen wäre das nicht passiert!" scr
* Jonathan 03.08.2010 11:05
"Aber da werde ich doch schwanger!"
"Einspruch - mit diesen netten Tütchen besteht keine Gefahr!"
* Adrian 03.08.2010 11:12
Also bei Kondomen kann man sich ja noch diverse Marketinggags vorstellen. Aber bei Edelmetalllegierungen? Und wieso eigentlich "feine" Backwaren und nicht "grobe"? Skurril. ;-)
* Tobias Kläner 03.08.2010 20:56
@ 1: Ja, interessanter Ansatz. Sozusagen als Verkehrspflichtverletzung :)
* Hans 04.08.2010 08:19
Da gibt es mit Sicherheit Leute, die Jura geil finden :-)
Im wahrsten Sinne des Wortes.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.